Forum für Software-Fragen

Automatisches Umbennen der PDF durch Flowwer optimieren

Hallo,

heute ist es wieder einmal geschehen. Flowwer nennt die PDFs, die via MailtoFlowwer in das System gelangen in den Betreff der E-Mail um.

Nun dürfen Betreffzeilen durchaus Zeichen enthalten, die Dateisysteme nicht mögen. Dies führt zwangsläufig dazu das die Dokumente nicht anzeigbar bzw downloadbar sind.

Hier würde ein Abschalten (auf Wunsch des Admins) dieses Feature schon helfen. Optimal wäre jedoch die Zeichenkette der Betreffzeile nach für Dateisysteme ungültigen Zeichen zu durchsuchen und diese durch problemfreie Platzhalter zu ersetzen.

Danke.

Hi Bernd, herzlich Willkommen im Forum! :slight_smile:

Flowwer 2.8 (aktuell in Arbeit) verwendet als Link zum Download von Dokumenten nur noch die interne GUID. Damit dürfe das Problem hoffentlich gleich mit erledigt sein.

Viele Grüße
Sascha

Guten Morgen Sascha,

das hört sich ja gut an. Meine User verzweifeln hier nämlich. Das Problem tritt ja immer nur dann auf, wenn das Dokument größer angezeigt werden muss, bzw. heruntergelanden werden soll.

Gibt es einen Alter wenn das neue Release draussen ist?

Gruß,
Bernd

Moin Bernd,

Wir haben konkret den kommenden Monatswechsel (Feb/März) im Auge.
Den genauen Tag kann ich noch nicht sagen.

Hi Bernd,

wir haben am WE das 2.8-Update released.
Damit sollte auch das Problem mit den schwierigen Dateinamen erledigt sein.

Grüße
Sascha